10 beste Baustellenradios 2022 im Test

Letztes Update: 01.10.22

 

Baustellenradio im Test – die besten Produkte 2022 im Vergleich

 

Das beste Baustellenradio kann Ihren Komfort bei der Arbeit deutlich steigern. Bei der Auswahl eines geeigneten Modells kommt es neben der eigentlichen Art vor allem auf die Leistung und die Klangqualität an. Da das Angebot von Baustellenradios vielseitig ist, gestaltet sich ein umfassender Produktvergleich für gewöhnlich als recht zeitintensiv. Möchten Sie eine schnelle Kaufentscheidung treffen, kann Ihnen unser Testbericht womöglich die Kaufentscheidung erleichtern. Wir haben für Sie die Recherchearbeit bereits erledigt, und die besten Baustellenradios 2022 ausfindig gemacht. Im Test konnte uns vor allem das Modell DMR108 von Makita überzeugen, da dieses Baustellenradio sowohl mit Batterie betrieben als auch mit Bluetooth mit dem Smartphone verbunden werden kann. Auf den zweiten Platz hat es das Modell 0601429900 von Bosch geschafft, da dieses besonders robust ist und im Außenbereich eingesetzt werden kann.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

10 beste Baustellenradios 2022 im Test

 

Im Test haben wir einige Baustellenradios gegenübergestellt und präsentieren Ihnen hier neben dem Testsieger noch neun weitere Modelle, die im Vergleich gut abgeschnitten haben. Sie können von unserer Erfahrung mit dem besten Baustellenradio profitieren und finden in diesem Testbericht alle wissenswerten Informationen sowie Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte.

 

1. Makita DMR108 digital Bluetooth

 

Das Makita Baustellenradio ist ideal für den Außenbereich geeignet. Dieses wird mit Batterien betrieben und kann daher auch ohne Stromanschluss verwendet werden. Sie können hier zuverlässig alle Radiosender aus der Umgebung empfangen. Das Baustellenradio empfängt sowohl MW, als auch UKW.

Sie können Ihr Smartphone per Bluetooth mit unserem Testsieger, dem Makita Baustellenradio verbinden und so Musik von Ihrem Smartphone auf dem Gerät abspielen. Die Klangqualität ist gut und das Baustellenradio Bluetooth selbst ist sehr robust. Der Nachteil ist, dass das Radio mit fast 4,5 Kilogramm sehr schwer ist. Dies sorgt zwar für einen festen Stand, ist jedoch schwer, wenn Sie dies mit den anderen Arbeitsutensilien transportieren müssen.

Sie können das Baustellenradio allein bestellen oder im Set mit Baustellenakkus oder einer Lampe, mit der Sie auch kleine Ritzen ausleuchten können. Preislich ist dieses Modell nicht ganz billig, was jedoch durch die Qualität gerechtfertigt wird. Das Baustellenradio benötigt Batterien, da diese nicht geladen werden können.

 

Vorteile:

Bluetooth: Das Radio kann per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden werden. So können Sie problemlos jede Musik abspielen.

Robust: Das Makita Baustellenradio ist sehr robust und somit für Baustellen im Außenbereich gut geeignet.

MW/UKW: Sie können mit diesem Radio Ultrakurzwellen und Mittelwellen empfangen und so die Radiosender aus Ihrem Bundesland empfangen.

Qualität: Die Qualität des Geräts ist sehr gut. Dies macht sich jedoch auch im Preis bemerkbar.

Klang: Die Klangqualität der großen Boxen ist sehr gut.

 

Nachteile:

Batterien: Das Baustellenradio wird über Batterien betrieben, welche Sie austauschen müssen. Geladen werden können diese nicht.

Gewicht: Das Radio ist mit einem Gewicht von 4,4 Kilogramm sehr schwer. Vor allem, wenn dies mit anderen Materialien transportiert werden muss, ist das Gewicht störend.

Zu Amazon

 

 

 

 

2. Bosch 0601429900 Akku kein Bluetooth

 

Auf den zweiten Platz hat es das Bosch Baustellenradio mit 18 Volt geschafft. Auch dieses Modell wird mit einem Akku betrieben, kann aber im Vergleich zum Testsieger geladen werden. Sie können hier alle gängigen Bosch 18 Volt Profi Akkus verwenden. Die Einstellung der Lautstärke kann in 20 Stufen erfolgen. Auch ein Equalizer ist verfügbar, über den Sie die Klangqualität ganz nach Ihren Wünschen einstellen können.

Mit nur 1,4 Kilogramm Gewicht ist das Baustellenradio von Bosch sehr leicht und kann problemlos transportiert werden. Über UKW und MW können Sie alle Radiosender, die es in Ihrer Umgebung gibt, empfangen. Der große Nachteil ist, dass das Baustellenradio kein Bluetooth empfangen kann. So müssen Sie sich mit den Radiosendern zufriedengeben.

Arbeiten Sie im Freien, können Sie dieses Modell gut nutzen, da weder Spritzwasser noch Staub dem Gerät etwas anhaben können. Preislich müssen Sie bei dem Bosch Baustellenradio tief in die Tasche greifen, können sich aber auf gute Qualität freuen.

 

Vorteile:

Spritzwasser: Das Baustellenradio ist sowohl Spritzwasser-, als auch Staubgeschützt und kann problemlos im Freien verwendet werden.

Robust: Das robuste Radio ist ideal für jede Baustelle geeignet.

Gewicht: Mit nur 1,4 Kilogramm ist das Baustellenradio sehr leicht, kann problemlos transportiert werden, hat aber trotzdem auch bei Wind einen sicheren Stand.

Einstellungen: Sie können sowohl die Lautstärke, als auch die Klangqualität präzise einstellen.

Qualität: Das Baustellenradio ist qualitativ hochwertig, wie es von Bosch Geräten bekannt ist.

 

Nachteile:

Preis: Preislich müssen Sie bei diesem Baustellenradio etwas tiefer in die Tasche greifen.

Kein Bluetooth: Leider hat das Radio von Bosch kein Bluetooth. So können Sie Musik vom Smartphone nicht auf dem Baustellenradio mit Akku abspielen.

Zu Amazon

 

 

 

 

3. Dewalt DCR020-QW Akku kein Bluetooth

 

Das DeWalt Baustellenradio DAB wird per Akku betrieben und empfängt zuverlässig alle Radiosender aus der Umgebung. Sie können zudem externe Geräte per AUX-Anschluss mit dem Baustellenradio verbinden und so die Musik, die Sie beispielsweise auf dem Smartphone haben, auf dem Gerät abspielen.

Die Akkus, die bei diesem Modell verwendet werden, sind DeWalt Akkus zum Einschieben. Diese können über ein spezielles Ladekabel immer wieder aufgeladen werden. Der integrierte USB-Anschluss kann nicht zum Abspielen von Musik verwendet werden, ist jedoch dazu gedacht, dass Sie auch auf einer Baustelle ohne Strom oder naheliegende Steckdosen Ihr Handy aufladen können.

Nachteilig ist bei diesem Modell die fehlende Bluetooth Funktion. Zwar können Sie per AUX Anschluss die Musik abspielen, haben jedoch durch das Kabel nur eine Reichweite von etwas weniger als zwei Metern. Zudem wiegt das Gerät knapp drei Kilogramm und ist sehr schwer, was allerdings auch für einen festen Stand sorgt. Preislich ist dieses Gerät  ein günstiges bestes Baustellenradio mit einem absolut fairen Anschaffungspreis. 

 

Vorteile:

Preis: Das Gerät ist sehr günstig und bietet trotzdem viele, zuverlässige Funktionen.

AUX: Über den AUX Anschluss können Sie Ihr Smartphone mit dem Baustellenradio verbinden und die Musik dort abspielen. Das Kabel hat eine Reichweite von knapp 2 Metern.

Akku: Die DeWolt Akkus können Sie jederzeit laden und unkompliziert in das Baustellenradio einschieben.

USB: Der USB-Anschluss dient zum Laden von Smartphones und ist vor allem dann praktisch, wenn Sie keine Steckdose in der Nähe haben.

 

Nachteile:

Bluetooth: Leider hat auch dieses Modell kein Bluetooth und kann nur per AUX Kabel mit einem anderen Gerät verbunden werden.

Gewicht: Mit knapp drei Kilogramm steht das Baustellenradio zwar sehr stabil und fest, ist jedoch schwer zu transportieren, wenn Sie andere Utensilien tragen müssen.

Zu Amazon

 

 

 

 

4. Medion P66098 Akku Bluetooth

 

Das Medion Baustellenradio sieht nicht nur schick aus, sondern ist zudem robust und wird per Akku betrieben. Ein Netzteil zum Laden wird mitgeliefert. Praktisch ist, dass Sie hier bis zu 60 Radiosender einspeichern können und zudem Ihre Lieblingsmusik vom Smartphone oder Tablet per Bluetooth hören können. Durch die Bluetooth Verbindung können Sie Musik hören, Ihr Smartphone aber trotzdem mit sich tragen. Das schicke Radio eignet sich ideal auf Baustellen oder beim Camping.

Mit einem Gewicht von 2 Kilo ist das Radio stabil. Einen Tragegriff zum Transport gibt es bei diesem Modell jedoch leider nicht. Sowohl Soundqualität als auch Lautstärke können Sie bequem über Knöpfe einstellen. Die Bedienung ist, durch die vielen Knöpfe zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig.

Auf der Baustelle müssen Sie sich keine Sorgen um das Radio machen, da dies sehr unempfindlich ist. Wasser und Staub können dem Gerät nichts anhaben. Nachteilig ist, dass der Akku nur mit dem mitgelieferten Netzteil geladen werden kann, wozu Sie dementsprechend eine Steckdose in der Nähe benötigen.

 

Vorteile:

Gewicht: Das Radio wiegt nur 2 Kilogramm und kann leicht getragen werden, hat aber trotzdem einen sicheren Stand.

Bluetooth: Per Bluetooth können Sie Ihre Lieblingsmusik vom Smartphone auf dem Baustellenradio hören, ohne dieses per Kabel verbinden zu müssen.

Funktionen: Das Radio verfügt über viele Funktionen, wie das Speichern von 60 Sendern, der Einstellung des Klangs und der Lautstärke.

Qualität: Die Qualität ist, wie von Medion erwartet sehr gut.

 

Nachteile:

Laden: Sie können den Akku nur über das mitgelieferte Netzteil laden, was sehr unpraktisch sein kann, da nicht immer Steckdosen in der Nähe sind.

Tragegriff: Ein Tragegriff für den Transport fehlt bei diesem Modell leider.

Zu Amazon

 

 

 

 

5. Metabo 600778850 Akku Bluetooth

 

Das Metabo Baustellenradio verfügt über ein LCD-Display und kann per Knopfdruck leicht bedient werden. Neben der Radiofunktion können Sie Ihr Smartphone oder Tablet per Bluetooth mit dem Baustellenradio verbinden und so Ihre Lieblingsmusik hören, ohne das Smartphone aus der Hand zu legen.

Sie können bei diesem Baustellenradio einige Sender einspeichern und dieses durch das beleuchtete Display auch in der Dämmerung problemlos bedienen. Leider wird das Radio nur mit Netzteil geliefert. Ein Akku, für den Kabel freien Betrieb ist im Lieferumfang nicht enthalten, kann aber dazugekauft werden.

Die Klangqualität ist ausgezeichnet. Jedoch klappern die Tasten, wenn Sie die Lautstärke sehr hochdrehen und den Bass hervorheben. Dies kann auf Dauer etwas störend sein. Für die Funktionen, die das Baustellenradio bietet, ist der Preis, welcher im Mittelfeld liegt wirklich angemessen.

 

Vorteile:

Bluetooth: Das Baustellenradio kann per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden werden und die Musik abspielen.

Speichern: Sie haben die Möglichkeit einige Radiosender einzuspeichern und so das ständige Suchen dieser vermeiden.

Display: Das LCD-Display ist beleuchtet und kann über Knöpfe leicht bedient werden.

Bedienung: Die Bedienung ist über die Knöpfe, die an der Oberseite angebracht sind, kinderleicht.

Preis: Preislich liegt das Modell im Mittelfeld. Der Preis ist gerechtfertigt.

 

Nachteile:

Klang: Bei hoher Lautstärke kann es sein, dass die Tasten klappern, was sehr störend sein kann.

Lieferumfang: Im Lieferumfang ist kein Akku enthalten. Diesen müssen Sie separat kaufen. Solange können Sie das Baustellenradio per Netzkabel betreiben.

Zu Amazon

 

 

 

 

6. Ryobi  R18RH-0 Akku Bluetooth

 

Das Ryobi Baustellenradio hat 18 Volt und kann sehr laut eingestellt werden. Sie können dieses Gerät sowohl per Bluetooth, als auch per AUX Kabel mit einer anderen Musikquelle, wie dem Smartphone verbinden. Dies ist besonders praktisch, da Sie das Gerät somit in verwinkelten Räumen, als auch im Außenbereich uneingeschränkt nutzen können. Über den integrierten USB-Anschluss können Sie Ihr Smartphone laden, wenn keine Steckdosen in der Nähe verfügbar sind. Ein digitales Baustellenradio wie dieses ist praktisch, wenn Sie die Umgebung häufig wechseln, da das Radio mithilfe des Griffs leicht transportiert werden kann.

Das Baustellenradio ist günstig erhältlich, was sich jedoch leider auch in der Klangqualität bemerkbar macht. Nachteilig ist auch, dass die Anschlüsse nicht geschützt sind und somit leicht durch Staub oder Wasser beschädigt werden können. Hier ist es empfehlenswert, dass Sie das Radio an einem geschützten Ort positionieren, um dies zu vermeiden.

Möchten Sie lieber nur Radio hören, haben Sie die Möglichkeit insgesamt 20 Sender einzuspeichern. 10 im FM Bereich und 10 in AM Bereich.

 

Vorteile:

Preis: Preislich ist das Baustellenradio sehr günstig erhältlich. Vor allem bei den vielen Funktionen ist dies überraschend.

Bluetooth: Sie können Tablet oder Smartphone drahtlos mit dem Baustellenradio verbinden und sich bis zu 10 Meter vom Gerät entfernen, ohne Verbindungsprobleme zu haben.

AUX: Über den AUX Anschluss können Sie ebenfalls andere Musikquellen mit dem Radio verbinden.

USB: Der USB-Anschluss dient zum Aufladen des Smartphones und ist praktisch, wenn keine anderen Stromquellen in der Nähe sind.

Speicher: Sie können auf diesem Baustellenradio bis zu 20 Radiosender einspeichern.

 

Nachteile:

Offen: Leider sind die Anschlüsse nicht abgedeckt und können somit leicht durch Staub oder Wasser beschädigt werden.

Klang: Die Klangqualität lässt leider bei hoher Lautstärke nach.

Zu Amazon

 

 

 

 

7. TechniSat 0002/3907 Akku Bluetooth

 

Das kompakte TechniSat Baustellenradio sieht nicht nur schick aus, sondern überzeugte uns auch durch die Funktionen. Über einen sehr leistungsstarken Akku wird das Gerät betrieben und kann durch die zwei Tragegriffe gut transportiert werden. Mit knapp drei Kilogramm kann dies jedoch lästig sein, wenn Sie zudem andere Dinge transportieren müssen.

Praktisch ist, dass das Baustellenradio über eine Bluetooth Funktion verfügt, mit der Sie das Radio mit dem Smartphone verbinden können. So können Sie auch auf der Baustelle Ihre Lieblingsmusik hören.

Das Baustellenradio ist in einem knalligen orange oder einem dezenten Schwarz verfügbar. Ein integrierter USB-Anschluss ermöglicht Ihnen das Aufladen des Smartphones, wenn keine Stromanschlüsse in der Nähe sind. Über zwei Regler an der Oberseite können Sie auch mit Handschuhen die Lautstärke und den Klang einstellen. Sender können Sie per Knopfdruck einspeichern.

 

Vorteile:

Design: Das Design ist sehr schick und praktisch für jede Baustelle, da die Tragegriffe groß genug sind, um mit Handschuhen genutzt zu werden.

Farbauswahl: Das Baustellenradio ist in zwei tollen Farben verfügbar.

Bluetooth: Per Bluetooth können Sie Musik von einer anderen Quelle abspielen, ohne dabei Kabel zu verwenden.

Speichern: Per Knopfdruck können Sie hier einige Radiosender einspeichern und jederzeit wiederfinden.

 

Nachteile:

Gewicht: Leider ist das Gewicht des Radios mit knapp drei Kilogramm schwer und kann störend sein, wenn Sie noch andere Gegenstände transportieren müssen.

Klang: Bei hoher Lautstärke lässt der Klang des Baustellenradios sehr nach.

Zu Amazon

 

 

 

 

8. Blaupunkt BSR 10 Akku Bluetooth

 

Das Blaupunkt Baustellenradio ist nicht nur sehr robust, sondern zudem auch handlich. Der Transport ist bei diesem kleinen Gerät überhaupt kein Problem. Zudem können Sie hier von der gewohnt guten Blaupunkt Qualität profitieren. Das Baustellenradio verfügt über Bluetooth und kann somit mit anderen Musikquellen verbunden werden. Sie können neben vielen Radiosendern also auch Ihre Lieblingsmusik hören.

Da das Gerät ein sehr robustes Gehäuse hat, machen Stöße diesem nichts aus. Zudem verfügt das Baustellenradio über einen Schutz vor Spritzwasser und Staub. Nachteilig ist, dass das Radio nur eine Leistung von 8 Watt hat und dementsprechend nicht sehr laut ist. Für kleine Baustellen eignet sich dies jedoch trotzdem. Auch der Preis ist, wenn Sie die Leistung in Betracht ziehen, sehr hoch. Im Gegensatz zu den anderen Modellen kann dieses Baustellenradio jedoch leicht in Taschen oder Rucksäcken transportiert werden.

Das Baustellenradio verfügt über einen USB-Anschluss und kann SD-Karten lesen und so ebenfalls Musik abspielen.

 

Vorteile:

Anschlüsse: Das Baustellenradio von Blaupunkt hat sowohl Bluetooth, als auch einen Schlitz für eine SD Karte und einen USB-Anschluss, über die Musik wiedergegeben werden kann.

Größe: Die Größe ist sehr praktisch und ermöglicht einen leichten Transport in Rucksack oder Tasche.

Schutz: Weder Wasser, noch Staub oder Stöße können dem Baustellenradio von Blaupunkt etwas anhaben.

 

Nachteile:

Preis: Leider ist dieses Modell sehr teuer. Jedoch ist die Qualität, wie bei anderen Blaupunkt Produkten auch, sehr gut.

Lautstärke: Da die Leistung des kleinen Radios nur 8 Volt beträgt, ist dieses deutlich leiser als andere Modelle.

Zu Amazon

 

 

 

 

9. Festool Akku Bluetooth

 

Das Festool Baustellenradio mit Akku ist sehr praktisch, da dies in einer mitgelieferten Tasche verstaut und somit vor Schmutz geschützt werden kann. Die Größe ist ideal zum häufigen Transport. Das Baustellenradio nimmt kaum Platz in Anspruch, hat jedoch trotzdem einen tollen Klang. Per Bluetooth können Sie andere Musikquellen mit dem Gerät verbinden und somit zusätzlich zu den Radiosendern noch Ihre Lieblingsmusik hören.

Auf dem Radio können Sie 4 Musiksender einspeichern. Zudem verfügt dies über eine Freisprechfunktion, mit der Sie, ohne das Handy aus der Tasche zu nehmen, telefonieren können. Leider hat das Baustellenradio nur eine Leistung von 10 Watt. Die Lautstärke ist dementsprechend gering. Auf kleinen Baustellen jedoch ist dies überhaupt kein Problem.

Per Schiebeakku von Festool oder Netzteil kann das Gerät betrieben werden. Auf der Rückseite befindet sich ein AUX Anschluss, über den Sie ein Smartphone anschließen können. Der größte Nachteil dieses Geräts ist der Preis. Dieser ist unvergleichbar hoch. Jedoch ist die Qualität wirklich empfehlenswert.

 

Vorteile:

Bluetooth: Das Baustellenradio mit Akku verfügt über eine Bluetooth Schnittstelle und kann Musik von anderen Geräten abspielen.

AUX: Auch über den AUX Anschluss können Sie Ihr Smartphone mit dem Radio verbinden.

Größe: Die handliche Größe ermöglicht einen leichten Transport und eine platzsparende Lagerung.

Tasche: Die mitgelieferte Tasche schützt das Gerät vor Wasser und Schmutz, während dies nicht in Benutzung ist.

 

Nachteile:

Speicher: Leider können Sie auf diesem Baustellenradio nur vier verschiedene Sender einspeichern.

Preis: Der Preis, den Sie für die Anschaffung aufbringen müssen, ist sehr hoch. Hier gibt es andere, günstige Baustellenradios als Alternative.

Leistung: Das Radio hat eine Leistung von nur 10 Watt und ist somit bedauerlicherweise nicht sehr laut.

Zu Amazon

 

 

 

 

10. Milwaukee 4933451252 Akku kein Bluetooth

 

Zu guter Letzt darf das Milwaukee Baustellenradio natürlich nicht fehlen. Dieses Modell sieht nicht nur toll aus, sondern kann auch etwas. Sie haben an der oberen Seite eine Box, in der Sie das Smartphone mit einem USB-Anschluss verbinden und sicher lagern können. Auch der AUX Anschluss bietet die Möglichkeit, andere Musikquellen mit dem Baustellenradio zu verbinden. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit einige Radiosender einzuspeichern.

Bei diesem Modell gibt es jedoch auch einige Nachteile. Zum einen ist das Baustellenradio das, mit Abstand teuerste Modell aus den besten zehn. Zum anderen ist hier keine Bluetooth Schnittstelle vorhanden, über die Sie Musik ohne Kabel hören können. Ein weiterer, nicht kleiner Nachteil ist, dass das Baustellenradio von Milwaukee mit einem Netzteil für den Gebrauch in England geliefert wird. Um das Radio in Deutschland zu nutzen, müssen Sie einen Adapter dazu kaufen.

 

Vorteile:

USB: Ein USB-Anschluss, über den Sie das Smartphone verbinden können, um Musik abzuspielen, ist in einer kleinen Box angebracht. Das Smartphone wird so vor Schmutz geschützt.

AUX: Auch ein AUX Anschluss ist bei diesem Modell vorhanden. So können Sie wählen, wie Sie das Smartphone verbinden möchten.

Design: Das Design des Radios sieht wirklich toll und originell aus.

 

Nachteile:

Preis: Preislich ist dieses Baustellenradio mit Abstand das teuerste. Ob dieser Anschaffungspreis wirklich notwendig ist, liegt an Ihnen.

Bluetooth: Das Baustellenradio verfügt leider nicht über eine Bluetooth Schnittstelle und kann so nur mit Kabel verbunden werden.

Netzteil: Das gelieferte Netzteil ist nicht für den Gebrauch in Deutschland geeignet.

Zu Amazon

 

 

 

 

Kaufberatung für Baustellenradios

 

Um die Arbeit auf der Baustelle etwas angenehmer zu gestalten, können Sie ein Baustellenradio kaufen. Da das Angebot hier sehr groß ist, ist unsere Empfehlung, dass Sie zusätzlich zum Preisvergleich auch den Einsatzzweck bei der Auswahl berücksichtigen. Im Vergleich haben wir einige Modelle gegenübergestellt, die folgenden Kriterien entsprechen:

Verschiedene Arten

Bei einem Baustellenradio gibt es verschiedene Arten. Hier sollten Sie überlegen, welche Art am besten für Ihre Baustelle geeignet ist. Zum einen wird zwischen den Musikquellen unterschieden. Einige Modelle beispielsweise haben nur einen Empfänger für Ultrakurzwellen (UKW), andere auch für Mittelwellen (MW). Über diese Funktion können Sie alle Radiosender, die es Ihrem Bundesland gibt, empfangen. Andere Modelle bieten neben der Radiofunktion noch das Abspielen von CDs oder MP3s. Ganz moderne Radios können Sie auch mit einem USB-Stick verbinden und die Musik, die Sie darauf gespeichert haben, abspielen. Weiterhin wird zwischen AUX-Anschluss oder Bluetooth unterschieden.

AUX-Anschluss: Diese Variante lässt sich leicht über ein Kabel mit dem Gerät, auf dem sich die Musik befindet, verbinden. Verbindungsprobleme entstehen hier in der Regel nicht. Nachteilig ist jedoch, dass Sie nur eine begrenzte Reichweite haben und das Audiogerät immer in der Nähe des Baustellenradios liegen muss. Zudem können AUX-Anschlüsse, wenn diese ungesichert sind, schnell durch den auftretenden Staub verschmutzen.

Bluetooth-Anschluss: Diese Variante hat den Vorteil, dass hier kein Kabel notwendig ist und auch die Reichweite deutlich weiter ausfällt. Leider kann es hier, wenn Sie sich zu weit vom Radio entfernen, zu Verbindungsproblemen kommen. Auch das Verbinden von neuen Geräten kann unter Umständen schwierig sein. Öffnungen, die hier beschädigt oder verschmutzt werden können, gibt es nicht.

Überlegen Sie vor dem Kauf, welche Anschlussart für Sie eher infrage kommt und vor allem auch, ob Sie diese Funktion benötigen oder Ihnen der UKW-Empfänger reicht. Arbeiten Sie mit mehreren Kollegen zusammen, ist dies meist die beste Lösung, da es nicht zu Streitigkeiten aufgrund von unterschiedlichem Musikgeschmack kommt. Wenn Sie in geschlossenen und verwinkelten Räumen arbeiten, ist der AUX-Anschluss eine bessere Variante, da es nicht zu Problemen bei der Verbindung kommt.

 

Leistung und Klangqualität

Je höher die Leistung eines Baustellenradios ist, desto höher kann die Lautstärke eingestellt werden. Hier gibt es beispielsweise Modelle mit einer Leistung bis zu 20 Watt. Dies sagt zwar etwas über die Lautstärke, jedoch nicht über die Klangqualität aus. Überlegen Sie, ob Sie wirklich ein sehr lautes Baustellenradio benötigen, oder ob ein leiseres Modell ausreicht.

Die Klangqualität sollte beim Kauf eines Baustellenradios ebenfalls nicht außer Acht gelassen werden. Da Sie dies schlecht testen können, wenn Sie das Radio online kaufen, kann es hilfreich sein, die Bewertungen bisheriger Nutzer zu lesen. Vor allem, wenn ein Produkt viele Bewertungen hat, sind diese hilfreich.

Spritzwasserschutz und Outdoor geeignet

Ein Baustellenradio, welches vor allem im Freien verwendet wird, sollte unbedingt einen Spritzwasserschutz aufweisen und für den Außenbereich geeignet sein. So stellt auch Staub kein Problem dar. Vor allem im Freien kann es schnell zu unerwarteten Regenschauern kommen oder ein Sturm kommt auf und der Staub wird verstärkt umher geweht. Hier ist es hilfreich, wenn Ihr Radio diesen Umwelteinflüssen standhalten kann.

Zusätzlich finden Sie bei modernen Geräten weitere Features, wie einem USB-Anschluss, über den Sie Ihr Smartphone laden können oder eine Funktion, um Radiosender zu speichern. Je mehr Geld Sie ausgeben möchten, desto größer ist natürlich auch die Auswahl an Funktionen, die das Baustellenradio zu bieten hat. Daher ist es wichtig, dass Sie sich vor dem Kauf informieren und keine überstürzte Entscheidung treffen.

 

 

 

KOMMENTAR VERFASSEN

0 KOMMENTARE